[RPG-Blog-O-Quest] #011 August `16 – Speis & Trank

rpg-blog-o-quest_logo3

In der monatlich erscheinenden RPG-Blog-O-Quest gibt es jeweils 5 Fragen rund um das Thema Rollenspiel.
Dieses Mal hat sich Würfelheld Fragen rund um das Thema „Speis & Trank“ ausgedacht. Und weil wir bestimmt alle richtig gesunde Esser an solchen Tagen sind, hat er noch eine sechste Frage angehängt ;D



1. Welche Art von Speis & Trank gibt es bei Euch typischerweise beim Spiel?

Typischerweise gibt es bei uns am Tisch Chips und Weingummi in allen Variationen.
Dabei wird auch gerne neues oder neu entdecktes mitgebracht. Schließlich ist die Tüte dann trotzdem schnell leer, wenn es nicht so gut schmecken sollte ;)

Ansonsten kommt es auch schon mal vor, dass eine der Damen vom Backwahn überrollt wird und Kuchen, Muffins oder Kekse mitbringt.

Die Getränke variieren je nach Lust und Laune. Meist pendelt es sich bei Wasser, Saft und Kaffee ein.
Aber es gibt auch Sitzungen an denen wir selbstgemachten Eistee schlürfen dürfen – njom :)


 2. Wer kümmert sich um Knabbereien und Getränke?

Bei uns kümmern sich alle um den Knabberkram. Jeder bringt das mit worauf er gerade Lust hat und was auf dem Tisch liegt ist für alle freigegeben.
Die Getränke werden meist von demjenigen bereitgestellt, bei dem die Runde stattfindet.


 3. Während wir spielen ist Alkohol ___________ , weil __________ .

Während wir spielen ist Alkohol meist nicht auf dem Tisch, weil bei uns eher selten Alkohol getrunken wird.
Daher gibt es auch keine, auf Alkohol begründeten, Aussetzer am Spieltisch ;)


 4. Obst und Gemüse am Spieltisch ____________ .

Obst und Gemüse am Spieltisch werden gerne gegessen.
Allerdings haben wir einige Allergiker in unserer Runde, daher ist es immer etwas schwierig etwas zu finden was alle mögen und essen können.
Wenn dann Obst oder Gemüse auf dem Spieltisch steht, muss es aber auch mundgerecht geschnitten sein, denn unser Platz ist meist recht begrenzt für zusätzliche Teller oder Schälchen.


 5. Beim großen Abend (oder Mittags-) Hunger: Wird bestellt, vorher gekauft oder selbstgekocht?

Da wir mit 7 Personen eine recht große Runde sind verzichten wir meist aufs selber kochen, denn es würde schon an den passenden Töpfen scheitern ;)
Daher wird 95% der Zeit bei unserem Lieferanten des Vertrauens bestellt.
In der restliche Zeit wird der Grill angeworfen oder das Raclette aus dem Schrank geholt.


 6. Wenn gegessen wird: Pause oder weiterspielen?
Beim Essen machen wir meist eine Pause. Es ist nämlich schön den Spielleiter auch mal ohne Schirm vor der Nase zusehen :)
Selten, wenn wir auch IC gerade beim ungezwungenen Abendessen sitzen, wird auch während des Mampfens weitergespielt.



Die Regeln für den „RPG-Blog-O-Quest“

– An jedem Monatsersten stellen, in abwechselnder Reihenfolgen, Greifenklaue oder Würfelheld dem Rollenspielvolk fünf Fragen/Lückentexte, welche auf Blogs, in Podcasts und Vlogs oder Foren beantwortet werden können
– Jeder Monat erhält ein Hauptthema, um das sich die Fragen drehen
– Jeder, der sich die Zeit nimmt, die Fragen zu beantworten ist herzlich willkommen
– Die “RPG-Blog-O–Quest” Logos dürfen selbstverständlich in Beiträgen benutzt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.